Rechtsanwalt für Sorgerecht

Elterliche Streitigkeiten bei einer Streit mit einem Rechtsanwalt für Sorgerecht.

Es geht um miderjährigen und unvolljährige Kinder gehören zu den häufigsten in der Praxis, ebenso wie Unterhaltsstreitigkeiten. 

Bis zur Volljährigkeit stehen minderjährige Kinder unter der elterlichen Sorge. Mit der Revision der elterlichen Sorge.

In einem Scheidungsurteil wird daher keine Zuteilung des Sorgerechts mehr ausgesprochen, sondern lediglich noch über Obhut, persönlicher Verkehr und Betreuungsanteile gerichtlich entschieden
 
Ein Zusammenleben der Eltern wird spätestens nach erfolgter Scheidung nicht mehr bestehen
 
Daher muss das Scheidungsgericht, bei einer wesentlichen Änderung der Verhältnisse, zur Wahrung des Kindeswohls auch die elterliche Sorge neu ordnen.
 
Für eine Neuzuteilung der elterlichen Sorge hat das Bundesgericht eine Reihe von Kriterien aufgestellt.

Rechtsanwalt für Sorgerecht

Häufig beschließen Gerichte aber auch, dass Kinder in Pflegefamilien aufgenommen werden – dem muss allerdings eine deutliche Kindeswohlgefährdung voraus gehen.

Unserer Familienrechtskanzlei in Bulgarien

Ein solcher Eingriff bedeutet häufig die komplette Trennung von Eltern zum Kind.

Wenn Sie als Eltern von einem solchen Eingriff betroffen sind und Sie sich ungerecht behandelt fühlen, kontaktieren Sie uns umgehend.

Unter Ablauf des Mandats erfahren Sie außerdem, wie die Kontaktaufnahme normalerweise abläuft. 

Wir sind die Kanzlei streng im Bereich Familienrecht spezialisiert.

Auf unserer Homepage beschreiben wir die zahlreichen Problematiken und Themen rund um das Thema Kindschaftsrecht, Familienrecht, Umgangsrecht.

Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Überblick, wie wir unsere Aufgabe als Ihre Anwältinnen verstehen und wie wir in unserer Arbeit vorgehen.

Aktuelle Fragen im Umgangsrecht behandeln wir außerdem regelmäßig ausführlich bei einer Rechtsberatung.

Konflikte im Sorge- und Umgangsrecht sind immer hoch emotional und verlangen Ihnen als betroffenen Eltern viel Kraft ab.

Mit unserer Arbeit möchten wir Sie unterstützen, Problemlösungen zu finden und eine zufriedenstellende Gesamtsituation für alle Beteiligten herzustellen.

Grundbestimmungen derRechtslageRechtsanwalt für Sorgerecht

Die rechtliche Möglichkeit eines gemeinsamen Sorgerecht nicht ausdrücklich geregelt ist.

Den Elternteil ist traditionell für die Ausübung des Elternrechts und der andere für ein Regime persönlicher Beziehungen bestimmt. 

Dieser rechtliche Mangel – für die gemeinsame Ausübung – führt zu einer Verschlechterung der Beziehungen zwischen den Ehegatten, da meistens die Möglichkeit besteht, die sogenannten zu gründen.

Die Rechtsprechung in Bulgarien

Die die Entscheidungen, die zulässig sind, bilden eine Ausnahme von der nachhaltigen und langjährigen Rechtsprechung:

Das alleinige Obsorge kommt nur in Ausnahmen in Frage, nämlich ausschliesslich dann, wenn das Kindeswohl gefährdet ist.

Gründe, die ein alleiniges Sorgerecht rechtfertigen können, sind

  • sexueller Missbrauch
  • körperliche Misshandlungen durch den anderen Elternteil,
  • Schwerwiegende Erziehungsfehler wie Tobsuchtsanfälle oder eine staatsfeindliche Erziehung,
  • Kindesvermögensgefährdung durch Veruntreuung von Spareinlagen, Vernachlässigung,
  • Schwere Alkohol- oder Drogenabhängigkeit des Elternteils,
  • Das Absitzen einer Haftstrafe oder ein gefährliches Umfeld durch Dritte

Um das alleinige Sorgerecht durchzusetzen, sollte man unbedingt frühzeitig einen Rechtsanwalt mit einbeziehen.

Es darf nicht durch einen Elternteil selbst entschieden, sondern muss beantragt werden.

Im Falle einer einvernehmlichen Scheidung gibt es Rechtsprechung in beide Richtungen.

Jegliche Schwankungen in der Praxis der Sorgerecht wurden festgestellt und in der Gründungsreihenfolge angegeben .

Das Gericht sollte sowohl die Bedürfnisse des Kindes – die körperlichen und geistigen Bedürfnisse als auch die Fähigkeiten des Elternteils, der es schuldet, bewerten.

Rechtsanwalt für Sorgerecht

Das Mindestgeld für Kinder sollte einem Viertel des Mindestlohns im Land entsprechen, der durch ein Verordnung des Ministerrates festgelegt wird.

Nach dem Familiengesetzbuch ist jeder Elternteil verpflichtet, die für die Sorgerechtsfrage erforderlichen Lebensbedingungen bereitzustellen. 

Unserer Leistung vom Rechtsanwalt für Sorgerecht

In solchen Fällen sollte genauestens geprüft werden, ob diese Aufteilung der Verantwortung

Damit ist eine oft einhergehende Trennung des Kindes von einem Elternteil auch wirklich gerechtfertigt ist.

Für ein Kind bedeutet die Trennung von seinen Eltern in den meisten Fällen schwerwiegende Traumatisierungen.

Die Trennung von Eltern zum Kind kann also immer nur das allerletzte Mittel sein, egal ob die Mutter für das Kind verantwortlich ist oder das alleinige Sorgerecht dem Vater zugesprochen wurde. 

Ganz gleich, ob es um Streitigkeiten beim Sorgerecht oder Kindesunterhalt geht oder ob Kindesschutzmassnahmen ergangen sind.

Ein Rechtsanwalt sollte in beiden Fällen möglichst frühzeitig konsultiert werden. Streitigkeiten im Sorgerecht drohen aufgrund der emotionalen Belastung häufig zu eskalieren.

Ein Rechtsanwalt für Familienrecht hat diesbezüglich ausreichend Erfahrungen und weiss, was zu tun ist.

Als Rechtsanwalt für Familienrecht helfen wir Ihnen weiter.

5/5 - (45 votes)
0/5 (0 Reviews)