Übernahmerecht Bulgarien

RECHTSGRUNDLAGEN DES BULGARISCHEN ÜBERNAHME- UND UMWANDLUNGSRECHTS Der Bulgarische Gesetzgeber regelt das Umwandlungs- und Übernahmerecht in dem Kapitel 16, Art. 261 ff. des Bulgarischen Handelsgesetzbuchs (i. F.: BG-HG). Beteiligte an einer Umwandlung können alle in Bulgarien bekannten Arten von Handelsgesellschaften sein, ungeachtet dessen, ob sie sich in einem Insolvenz- oder Liquidationsverfahren befinden. HAUPTZIELE EINER M&A TRANSAKTION [...]