Öffentliche Aufträge

Vergaberecht Bulgarien

Wir bieten Ihnen Rechtsdienstleistungen im Bereich der öffentlichen Aufträge. Unser Team verfügt über reiche Berufserfahrung in diesem Bereich. Unsere Kunden erhalten komplette Rechtsbedienung im Bereich des Vergabegesetzes und Vertretung vor dem Obersten Justizrat und der Kommission für Werbeschutz. Vertrauen Sie uns. Dank unserer Hilfe haben Sie bessere Chancen einen öffentlichen Auftrag zu gewinnen.

Komplette Vertretung von Teilnehmern an Verfahren laut dem Vergabegesetz

  • Wir beraten Sie über die verschiedenen Möglichkeiten zur Teilnahme an einem bestimmten, ausgeschriebenen Verfahren.
  • Wir leisten Ihnen Beistand, um alle Erfordernisse des Auftraggebers zu erfüllen – einschließlich mit der Gründung eines Konsortiums oder einer anderen Vereinigungsart, ihre Eintragung ins Register BULSTAT und falls erforderlich – ins Handelsregister.
  • Wir stellen die Übersetzung durch einen beeidigten Übersetzer aller unterlagen bereit, welche dem Auftraggeber einzureichen sind sowie ihre amtliche Beglaubigung durch das Außenministerium der Republik Bulgarien, falls dies erforderlich ist.
  • Wir übernehmen die vollständige Vertretung der Bewerber vor dem Auftraggeber während der einzelnen Phasen der Durchführung des Verfahrens.
  • Wir reichen Widersprüche vor der Kommission für Werbeschutz, dem Obersten Justizrat sowie Widersprüge vor dem Obersten Verwaltungsgericht – zur Anfechtung der Beschlüsse der Kommission für Werbeschutz, vor dem Obersten Verwaltungsgericht in Bezug auf öffentliche Aufträge.
  • Vorbereitung der erforderlichen Unterlagen zur Unterzeichnung eines Vertrags mit dem Auftraggeber, Vertretung während der Unterzeichnung selbst und Prozessvertretung in Bezug auf die Erfüllung eines Vertrags über die Vergabe von öffentlichen Aufträgen vor einer Schiedsstelle oder einem Gericht.
  • Wir engagieren uns für die Rechtsbedienung bei der Vertragserfüllung.

Teilweise Vertretung der Teilnehmer an Verfahren bei den Öffentlichen Ausschreibungen in Bulgarien

  • Überprüfung der vom Bewerber vorbereiteten Unterlagen für die Teilnahme an einem Verfahren laut dem Vergabegesetz.
  • Möglichkeit Bewerber zu beraten, welche die erforderlichen Unterlagen für die Teilnahme am Verfahren selbst vorbereiten.
  • Unterstützung bei der Gründung eines Konsortiums oder einer sonstigen Vereinigung, welche den Erfordernissen des Auftraggebers entsprechen. Eintragung der Vereinigung ins BULSTAT-Register und falls erforderlich – ins Handelsregister.
  • Vertretung vor dem Auftraggeber während jeder Phase der Durchführung des Verfahrens.
  • Einreichung von Klagen & Einsprüchsklagen vor der Kommission für Werbeschutz, dem Obersten Justizrat sowie Widersprüche vor dem Obersten Verwaltungsgericht – zur Anfechtung der Beschlüsse der Kommission für Werbeschutz, vor dem Obersten Verwaltungsgericht in Bezug auf öffentliche Aufträge.
  • Rechtsbedienung in Bezug auf die Erfüllung des abgeschlossenen Vertrags sowie Prozessvertretung in Bezug auf die Erfüllung des Vertrags über die Vergabe öffentlicher Aufträge vor einer Schiedsstelle oder einem gericht.

Vertretung von Auftraggebern in Verfahren laut Vergabegesetz

  • Wir beraten den Auftraggeber über die Rechtsvorschriften, laut welchen die öffentlichen Aufträge geregelt werden.
  • Wir erstellen die erforderlichen Ausschreibungsunterlagen, einschließlich die Ankündigung und den Beschluss über die Einleitung eines öffentlichen Auftrags.
  • Wir gewährleisten das Beisein eines Juristen in der Kommission beim Aufmachen der Angebote der Bewerber.
  • Unterstützung bei der Unterzeichnung eines Vertrags sowie Rechtsbedienung während seiner Erfüllung.
  • Beratung in Bezug auf einen Widerspruch vor der Kommission für Werbeschutz.
  • Vertretung von Auftraggebern vor der Agentur für öffentliche Aufträge, in Bezug auf Widersprüche vor der Kommission für Werbeschutz, Obersten Verwaltungsgericht und das Vergabegesetz.
  • Prozessvertretung bei Nichterfüllung eines abgeschlossenen Vertrags über die Vergabe öffentliche Aufträge.

FRAGEN SIE UNSERE ANWÄLTE IM VERGABERECHT !

Dein Name (erforderlich)

Ihre E-Mailadresse (erforderlich)

Fach

Deine Nachricht

Fragen Sie uns